Persönlich

Mit erst 29 Jahren hat Lukas Lanzrein mehr als 7 Jahre im Thuner Stadtparlament politisiert. Seit Anfang 2015 führte er die 14-köpfige überparteiliche SVP-/FDP-Fraktion im Rathaus als Fraktionspräsident. Per 5. Juli 2018 ist er aufgrund einer Weiterausbildung im Ausland zurückgetreten. Er hat sich stets für eine klar bürgerliche, sachliche und konstruktive Politik eingesetzt. 

Im Herbst 2015 hat er sein Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Bern (M Law) erfolgreich abgeschlossen. Es folgte ein halbjähriger Auslandsaufenthalt in den USA. Im Juli 2018 wurde Lukas Lanzrein zum Rechtsanwalt des Kantons Bern patentiert. Als Offizier der Schweizer Armee hat er gelernt strukturiert zu arbeiten. So gelingt es ihm, seine Ausbildung, seine berufliche Tätigkeit und sein politisches Engagement unter einen Hut zu bringen.

Lukas Lanzrein ist als Vertreter einer jungen Generation bereit, Verantwortung für unsere Gesellschaft und unser Land zu übernehmen.


Persönliche Angaben

  • Name: Lukas Lanzrein
  • Wohnort: Thun
  • Geburtsdatum: 17. Januar 1989
  • Bürgerort: Thun

Ausbildung

  • Patentierung als Rechtsanwalt durch das Obergericht des Kantons Bern (2018)
  • Studiumsabschluss als Master of Law (M Law)
  • Studium der Rechtswissenschaft an den Universitäten Bern und Helsinki (2009 - 2015)
  • Gymnasium Thun-Schadau, wirtschaftswissenschaftliche Matur (2005 - 2008)

Berufliche Tätigkeit

  • Anwaltspraktikum bei einer grösseren Wirtschaftsanwaltskanzlei in Bern (September 2016 - August 2017)
  • 6-monatiges Gerichtspraktikum beim Regionalgericht Oberland (Zivil- & Strafrecht) (2016)
  • 6-monatiges Hochschulpraktikum im Büro des Verteidigungsattachés, Schweizer Botschaft in Washington D.C. (2015 - 2016)
  • Kolumnist beim Thuner Tagblatt (2012 - 2016)
  • Notariatsmitarbeiter teilzeit im Notariat Brand (2010 - 2015)

Militär

  • Mitglied im Vorstand der Offiziersgesellschaft der Stadt Bern (seit 2017)
  • Teilnehmer an der sicherheitspolitischen CIOR-Konferenz (The Interallied Confederation of Reserve Officers) bzw. am Young Reserve Officer Workshop 2016 in Madrid
  • Eingeteilter Zugführer (Oblt), EKF D Kp 46 (seit 2013)
  • Weiterausbildung zum Offizier der Schweizer Armee (FU OS 30) (2013)
  • Ausbildung & WK als Einh Fw EKF Kp 46-3/4 (2009 - 2012)
  • EKF RS 64-3/08 (2008)

Politik

  • Bestes Ergebnis auf der Nationalratsliste der Jungen SVP mit 10'196 Stimmen
  • Fraktionspräsident SVP/FDP (01.01.2015 - 05.07.2018)
  • Thuner Stadtrat (SVP) (01.01.2011 - 05.07.2018)
  • Mitglied Geschäftsleitung & Parteivorstand SVP Kanton Bern (2013 - 2018)
  • Mitglied in diversen stadträtlichen Kommissionen (2011 - 2018)
  • Mitglied Vorstand SVP Stadt Thun (seit 2008)